chip.de Top NewsAktuell treibt das schöne Wetter die Menschen trotz Corona-Pandemie wieder auf die Straßen. Weil Bewegung an der frischen Luft bekanntlich gut & gesund ist, ist jetzt neben Wandern auch Fahrradfahren wieder voll im Trend. Damit der fahrbare Untersatz auch gut geschützt ist, wenn Sie ihn gerade nicht brauchen, sollten Sie in ein gutes Fahrradschloss investieren.Das Fahrradschloss besteht auf fünf Millimeter starken Stäben, die durch Spezialnieten miteinander verbunden sind. Durch das Gelenksystem kann das Schloss, im Gegensatz zu vielen anderen Modellen, bei Nichtbenutzung klein zusammengefaltet werden. Gesichert wird der uGrip Bordo durch einen Automatikzylinder mit Einrastfunktion. Besonders praktisch: Das Schloss soll sich mit nur einer Hand bedienen lassen.

weiterlesen: RSS Quelle öffnen