Microsoft DeveloperVisual StudioGitHub ist nicht mehr nur für den Quellcode gedacht: Es ist mittlerweile ein zentraler Bestandteil der Planungs- und Entwicklungs-Toolchain, ähnlich wie der Texteditor. Bisher waren der Editor und GitHub zwei getrennte Umgebungen. Doch das ändert sich jetzt.Im vergangenen Jahr wurde bei Visual Studio Code intensiv daran gearbeitet, eine engere und nahtlosere Integration mit GitHub zu ermöglichen. Von der Anzeige von Diffs und dem Commit History über die Verwaltung von PRs und die Durchführung von Codeüberprüfungen bis hin zur Einrichtung von Aktionen. In diesem Video zeigen Rachel McFarlane und Alex Ross die wichtigsten Funktionen und Erweiterungen für VS Code.Teilen auf

weiterlesen: RSS Quelle öffnen