chip.de Aktuelle PraxistippsDie 10 besten Tipps für LEGO Fortnite helfen Ihnen beim Erkunden und Überleben. Mit dem Survival-Klötzchenspiel ist nicht zu spaßen.LEGO Fortnite: Die 5 besten Anfänger-TippsLEGO Fortnite erklärt Ihnen die Grundlagen über das integrierte Tutorial, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Unsere Tipps bauen auf diesem auf:Leveln Sie das Dorf so schnell wie möglich auf Stufe 3, um mindestens zwei Dorfbewohner einziehen lassen zu können. Dadurch ist es deutlich einfacher, passiv Ressourcen zu erhalten und mehr Aufgaben zuzuweisen. Zudem sind die Dorfbewohner essenziell für die Verteidigung Ihrer Siedlung. Sammeln Sie so viel ein wie möglich, da die Vorräte in LEGO Fortnite schnell zu Ende gehen können. Bei Bedarf bauen Sie einfach ein paar Truhen, um überschüssige Materialien zu lagern. Achten Sie auf Kälte, Hitze und Ihre Ausdauer. Statten Sie sich mit geeigneten Items wie einer Fackel, Chilis (Kälteschutz), Schneebeeren (Hitzeschutz) oder Slap-Beeren aus oder bauen Sie eine Farm für diese. Skelette sind eine hervorragende Quelle für Werkzeuge und Waffen. Erledigen Sie diese, um Ihren Dorfbewohnern die Tools zu geben. Dadurch müssen Sie nicht selbst welche craften, wodurch Sie Ressourcen sparen. Halten Sie Ausschau nach Supply Drops, die Sie wie in Fortnite mit seltenen Ressourcen und Gegenständen belohnen. Sie können die an Ballons hängenden Kisten einfach mit einer Armbrust vom Himmel holen. 5 Tipps zum Überleben in LEGO FortniteNeben der Versorgung mit Ressourcen, Werkzeugen und Waffen, haben wir noch einige Tipps bezüglich des Erkundens in LEGO Fortnite für Sie vorbereitet:Nehmen Sie immer genügend Holz mit. Es gibt Stellen in der Welt, für die Sie schnell mal eine Treppe bauen müssen, um sie zu erreichen. Ebenfalls können Strukturen wie im originalen Fortnite-Baumodus nutzen, um sich im Kampf einen Vorteil zu verschaffen. Ziehen Sie mit Dorfbewohnern los, um die Welt zu erkunden. Sie helfen nicht nur im Kampf, sondern auch bei der Beschaffung weiterer Ressourcen. Folgen Sie den leuchtenden Feen, die manchmal auftauchen. Diese führen Sie zu Schätzen, die sie nur selten finden. Dazu gehören beispielsweise spezielles Saatgut oder verstärkte Waffen. Wie in Soulslike-Spielen ist es essenziell, in Kämpfen auszuweichen. Dadurch verlieren Sie deutlich weniger Lebensenergie und können im Notfall flüchten, falls die Gegner zu schwierig oder eindeutig in der Überzahl sind. Beim Ausweichen verlieren Sie zudem keine Ausdauer. Nutzen Sie Kartenmarkierungen in LEGO Fortnite so oft wie möglich. Die Insel kann manchmal etwas verwirren und durch zusätzliche Marker behalten Sie den Überblick. Sie benötigen zum Craften eines Markers nur zwei Einheiten Granit, wodurch sie recht günstig sind.

weiterlesen: RSS Quelle öffnen