Computer & Internet

Inhalt von pctechHier finden Sie die aktuellsten News rund um Computer und Internet.
Wir wünschen Ihnen nun viel Spass beim Surfen auf pcte.ch.
Unsere Seiten sind absolut Werbefrei und wir löschen alles was nicht Jugendfrei ist.
Unser Ziel ist, Ihnen News und Infos ohne lästige Werbung zu bieten.

Inside.it.ch News RSS50 Jahre Internet: Seine Geschichte begann im Oktober 1969....

chip.de Top NewsRealme hat offiziell sein neues Flaggschiff-Smartphone in Madrid vorgestellt. Das Realme X2 Pro kündigt scharfe Konkurrenz für Samsung, OnePlus und auch Xiaomi an, denn das Android-Handy es hat exzellente Hardware zu einem besonders attraktiven Preis zu bieten. Im Video sehen Sie die direkte Konkurrenz von Xiaomi, das Redmi Note 8 Pro, im Test....

chip.de Top NewsÜberall gibt es Bio-Produkte - doch wer liefert das preiswerteste Angebot? CHIP analysiert die Preise der wichtigsten Player auf dem deutschen Markt. Wo gibt es die günstigen Öko-Produkte? Was ist die Antwort der Discounter-Riesen Aldi und Lidl auf die Supermarkt-Konkurrenz von Edeka und Aldi? Wie schneidet der echte Biosupermarkt Basic im Ranking ab?...

chip.de Aktuelle PraxistippsSie möchten sich auf Instagram ein Profilbild vergrößern lassen? Wir zeigen Ihnen wie das geht. Mit den richtigen Tools können Sie sich jedes beliebige Instagram-Profilbild in Groß anzeigen lassen und sogar herunterladen. … ... mehr...

chip.de Top NewsDerzeit werden E-Mails mit dem Betreff "Benachrichtigung bei Eingehenden Nachrichten" und "Handlung erforderlich" an Kunden von WEB.DE versendet. Darin wird den Nutzern mitgeteilt, dass Inhalte des Postfaches blockiert werden, da nicht die aktuelle Version des Webmailers genutzt wird. Tappen Sie nicht in diese Phishing-Falle....

chip.de Top NewsBei Android-Smartphones denken viele wohl zuerst an Samsung oder Huawei. Geht es um die beste Performance, haben jedoch andere Hersteller die Nase vorne. Das Software-Benchmarking-Tool AnTuTu vergleicht jeden Monat die schnellsten Android-Handys; im Video sehen Sie den ersten Platz des aktuellen Rankings im Hands-on. Im Text stellen wir Ihnen die weiteren...

computerworld.comIf you installed this month’s first Win10 version 1903 cumulative update, KB 4517389, you may be in for a couple of surprises.Mark Busby on AskWoody reported a strange bug shortly after the patch was released: After installing KB4517389 on these Windows systems, when opening 16-bit applications an error message is displayed “unexpected error; quitting.” …  After removing the update the application works fine once more.To read this article in full, please click here...

chip.de Top NewsEigentlich schien der Release-Termin von The Last of Us 2 schon in Stein gemeißelt; schließlich war die Enthüllung erst vor wenigen Wochen. Doch nun steht fest: Die Fortsetzung wird erst später erscheinen. Die Entwickler bei Naughty Dog haben einen neuen Launch-Termin bekanntgegeben....

chip.de Aktuelle PraxistippsVerliert Ihr Auto Kühlwasser oder ist der Stand einfach zu niedrig, können Sie die Flüssigkeit selbst nachfüllen. Wir zeigen Ihnen, wie's geht. … ... mehr...

chip.de Top NewsBei Kontrollen von Dönerläden durch das Lebensmittelüberwachungsamt wurden Abweichungen in der Zusammensetzung der Inhaltsstoffe von Fleischspießen (Döner) festgestellt. Aus diesem Grund dürfen die Betreiber der betroffenen Läden ihr Produkt nicht mehr Döner nennen....

chip.de Top NewsFC Bayern gegen Olympiakos Piräus im Live-Stream: Nach turbulenten Tagen rund um die Trainerentlassung von Niko Kovac können die Bayern gegen Piräus schon den Einzug ins Achtelfinale der Champions League klarmachen. Wie Sie das Spiel online im Live-Stream sehen können, erklären wir in diesem Beitrag; außerdem geben wir einige Hintergrundinformationen...

chip.de Aktuelle PraxistippsIhren Vertrag bei Weight Watchers können Sie auch bequem online kündigen. Alle Infos dazu, wie Sie vorgehen müssen, verraten wir Ihnen in diesem Praxistipp. … ... mehr...

chip.de Aktuelle PraxistippsWissen Sie nicht, wie lange die Garantie auf Ihr Samsung-Gerät noch besteht, können Sie diese online prüfen. Wir zeigen Ihnen, wie's geht. … ... mehr...

chip.de Top NewsHBO hat sich von dem "Game of Thrones"-Prequel "Bloodmoon" mit Naomi Watts getrennt. Die Hintergründe dafür sind nicht einmal Autor George R. R. Martin bekannt, der über die jüngsten Entwicklungen der neuen "GoT"-Serien sprach....

chip.de Top NewsNach sechs Staffeln ist Schluss: Investor und Seriengründer Frank Thelen wird im kommenden Jahr nicht mehr in der "Höhle der Löwen" auftreten. Das gab der 44-Jährige in der Nacht auf Sonntag bekannt. Gerüchte um einen Rückzug Thelens gab es bereits länger....

chip.de Top NewsLidl wird in Zukunft in seinen Filialen übrig gebliebene Lebensmittel, die nicht mehr ganz so frisch sind, in sogenannten Glückstüten verkaufen. Jedoch betrifft dies zunächst die 121 Filialen in Dänemark. Dabei kooperiert der Discounter mit "Too good to go", die auch hierzulande eine sinnvolle App herausbrachten. Hat die Idee auch eine Chance für D...

chip.de Top NewsZum Start von Disney Plus (USA, Kanada, Niederlande) gibt es bereits erste Überraschungen. Die komplette Star Wars Filmsaga, inkl. der klassischen Trilogie, liegt in 4K Qualität, Dolby Vision und Dolby Atmos 3D Sound vor!...

Inside.it.ch News RSSMicrosoft-Kunden können nun Azure-Tools verwenden, um Ressourcen überall zu verwalten, auch bei AWS und Google Cloud....

Inside.it.ch Nachrichten RSSDienstag, 12.11.2019 / 11:11 Nachdem der Softwarehersteller BSI vergangenes Jahr die Marketing-Automation-Plattform BSI Studio lanciert hat, folgt nun "BSI Brains". Dabei handle es sich um KI-Lösung speziell für Nicht-KI-Experten, schreibt die Software-Schmiede. Die Lösung, die auch aus der Cloud bezogen werden könne, funktioniere nach einem Baukastenprinzip. Anwender können laut Mitteilung verschiedene Elemente mit wenigen Klicks verbinden und die fertigen, trainierten "Brains" können anschliessend in Customer Journeys in BSI Studio eingebaut werden. "Kunden können ohne unsere Unterstützung von den Stärken der KI profitieren und Neuronale Netze, die früher den Daten-Giganten vorenthalten waren, für sich nutzen", so Christoph Bräunlich, KI-Experte bei BSI. Die Lösung erlaube Marketing-, Sales- und Service-Verantwortlichen den Einsatz von KI und es gebe eine Vielzahl...

Inside.it.ch Nachrichten RSSMontag, 11.11.2019 / 17:06 Die seit 2017 bestehende Wettinger Firmengruppe wächst mit dem zehnten Zukauf diesmal in Deutschland weiter. Laut einem Brief an "Kunden, Geschäftspartner und Freunde" ist zu hundert Prozent die Ulmer Firma IT.Sec übernommen worden. Wie üblich bei der Swiss IT Security Gruppe (SITS) ist auch der bisherige Geschäftsführer wieder an der Übernahme beteiligt. IT.Sec sei 1996 gegründet worden und beschäftige derzeit 20 Mitarbeitende am Hauptsitz und in Berlin, Wien sowie St. Pölten, heisst es weiter. Der Kundenstamm umfasse staatliche und private Kunden in 30 Ländern. Das neue Mitglied der Gruppe wird als ein auf Cybersecurity-Consulting spezialisierter Dienstleister vorgestellt, der schwerpunktmässig Penetration-Testing, Datenschutz und IT-Governance-Beratung bietet. Bekannt ist,...

Inside.it.ch Nachrichten RSSDienstag, 12.11.2019 / 10:29 Die neu lancierte Berufsprüfung für "Cyber Security Specialists" mit eidgenössischem Fachausweis wurde am 11. November in Bern offiziell lanciert. Die Berufsprüfung wurde von ICT Berufsbildung Schweiz auf Anregung der Schweizer Armee und in enger Zusammenarbeit mit dem Bund und der Privatwirtschaft geschaffen. Mit dem neuen Abschluss wolle man der hohen Nachfrage des Marktes nach spezialisierten Cyber-Fachkräften Rechnung tragen, wie der Verband ICT-Berufsbildung mitteilt. Sieben private Organisationen werden die Ausbildung zum Cyber Security Specialist EFA ab 2019 oder 2020 anbieten. Dazu gehören laut der Mitteilung Weiterbildungsinstitute wie Gibb und WISS oder die neu gegründete Cisco "CyberSecurity Academy". Mit dem Cyber-Lehrgang der Armee biete auch eine öffentliche Institution einen Lehrgang an. "Cyber Security Specialists leisten...

Inside.it.ch Nachrichten RSSDienstag, 12.11.2019 / 10:37 An der Täfernstrasse 4, 5404 Baden-Dättwil darf man sich freuen: Die dort ansässige Oracle-Schweiz-Niederlassung kann dem Bund bis zu 166 Millionen Franken verrechnen. Die Summe verteilt sich auf einen "Grundauftrag" über 16 Millionen Franken und die Beschaffung der zugehörigen Optionen könnte bundesweit bis zu 150 Millionen Franken kosten. Dies zeigt der Zuschlag auf Simap, den das BBL namens der gesamten Bundesverwaltung in einem Freihänder erteilt hat. Der Zuschlag umfasst Software, Hardware, Dienstleistungen, Wartung und Support für den Zeitraum 2020 bis Ende 2024. Im Jahr 2019 haben Oracle und Partner laut Simap damit Zuschläge über total 204 Millionen Franken von Bund, Kantonen, kantonalen Organisationen oder der SBB erhalten. (mag)...